gesundheit & Ernährung

KOLUMNE | 7. Juni 2017

Psychosomatik für Anfänger

 Wie kann man sich erklären, dass heutzutage schon die 30 bis 40jährigen so massiv über körperliche Zipperlein klagen als wären sie jenseits der 60? Das befremdet nicht nur die Schmerzgeplagten selbst, sondern auch die älteren Generationen. Schließlich ist das Leben dank der zahlreichen technischen Errungenschaften doch noch niemals so leicht gewesen wie heute, oder? Wenn man sich umhört, wohl eher doch nicht! Körperlich leichter heißt nämlich ...

 

Mehr lesen ...

 

 


KOLUMNE | 12. September 2016

Porn-Food oder anständiges Essen? Das Ernährungsdilemma

 Essen ist ein existenzielles Bedürfnis. Wenn wir nicht essen, dann sterben wir. So sieht’s aus. Doch Essen ist noch weit mehr als das. Es ist sinnliches Vergnügen, Teil unserer kulturellen Identität und in Zeiten der Massentierhaltung und Lebensmittel-Industrie auch ein echtes Problem – ethisch, ökologisch, gesundheitlich. Also, was darf’s heute sein? Versaut lustvolles Porn-Food, glücklich ...

 

Mehr lesen ...

 

 


KOLUMNE | 18. April 2016

Schlaf dich schlau - vom Stotterschlaf und der Frühstücksstarre

 Neulich war mal wieder so eine Nacht, in der ich mit jeder Faser fühlte, wie wichtig Schlaf sein kann. Mein Mann praktizierte nämlich so eine Art Guantanamo-Folter-Freistil, indem er jedes Mal wenn ich gerade dabei war einzuschlafen, hochdramatisch hustete und keuchte. War ihm gerade nicht nach Husten, schnarchte er mit allem Drum und Dran an Begleitgeräuschen: schniefen, röcheln, schnaufen. Legte mein Mann dann mal eine Pause ein, so dass ich dachte: "Jetzt kann ich endlich schlafen", wurde mein jüngster Sohn als Schlafgast des Terrors aktiv: ...

 

Mehr lesen ...

 

 


KOLUMNE | 07. März 2016

Zu Risiken und Nebenwirkungen der Pharma-Industrie lesen Sie diesen Artikel

 Eigentlich heißt es ja: „Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker“. Dieser allseits bekannte Satz ist per Gesetz für jede Bewerbung von Medikamenten verordnet. Doch was ist, wenn die alle keine Ahnung haben? Tja, dann ...

 

Mehr lesen ...

 

 


KOLUMNE | 18. Januar 2016

Gib' dem Affen Zucker! Oder ist Zucker etwa nicht gesund?

Zucker ist allgegenwärtig. In Süßigkeiten sowieso, aber auch in Wurst, Brot und anderen industriell hergestellten Lebensmitteln kommen diverse Zuckerarten vor. Maltodextrin, Karamellsirup, Magermilchpulver, Oligofruktose, Dextrose, Malzextrakt – all das sind Codenamen für den Undercovereinsatz von Zucker. Und ist das gut? Nein! Natürlich nicht! Denn – jetzt kommt‘s – „Zucker schrumpft das Gehirn.“ ...

 

Mehr lesen ...